Referenz Automobilindustrie

Daimler AG

Branche:

Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen

Übersicht Daimler-Projekte

MBKS

Mercedes-Benz Kundenbetreuungssystem (MBKS) für Vertriebsmitarbeiter der Daimler AG

Projektdauer:

  • Deutschland: 1986 bis heute
  • Weitere europäische, asiatische und afrikanische Länder: 2006 bis heute

Projektziele: 

  • Laptop-basierte Lösung für Truck- und Vanspezialisten
  • Konfiguration von Fahrzeugen für Angebote, Lead- und Kontaktmanagement
  • Schnittstellen zwischen MBKS und diversen Händler-Systemen

Truck Online Configurator (TOC)

Truck Online Configurator (TOC) als Webkonfigurator für alle Lastkraftwagen von Daimler

Projektdauer:

2001 bis heute

Projektziele: 

  • Effizienter internetbasierter LKW-Konfigurator erlaubt Kunden, intuitiv und schnell den optimalen LKW aus tausenden Alternativen zu konfigurieren
  • Mehr als 60.000 Basisprodukte, die jeweils mit hunderten von Ausstattungen individuell ausgestattet werden können
  • Der Konfigurator stellt sicher, dass nur baubare LKW-Konfigurationen ausgewählt werden können. Ansonsten stellt der Konfigurator dem Nutzer mögliche Alternativen vor
  • Über Angaben zu seinem Profil wird der Nutzer direkt zur optimalen Konfiguration geleitet

"Der LKW-Konfigurator ist wohl der weltweit einzige Fahrzeugkonfigurator im Internet, der in diesem Umfang und Detailgrad angeboten wird. Die Zugriffszahlen zeigen, dass das Medium bei Kunden und Interessenten eine hohe Akzeptanz genießt."

Klaus Fuchs, Leiter Digital Sales Channel MB Trucks


Van Online Configurator (VOC)

Van Online Configurator (VOC) als Webkonfigurator für alle Transporter und Camper von Daimler

Projektdauer:

2001 bis heute

Projektziele: 

  • Transporter und Camper online konfigurieren
  • Der Produktkonfigurator bildet sämtliche, mögliche Varianten ab und leitet den Kunden schnell und einfach zum Wunschprodukt
  • Der Konfigurator stellt sicher, dass nur baubare Konfigurationen ausgewählt werden können. Ansonsten stellt der Konfigurator dem Nutzer mögliche Alternativen vor
  • Über Angaben zu seinem Profil wird der Nutzer direkt zur optimalen Konfiguration geleitet

MB Truck App

MB Truck App als mobile Lösung für Verkäufer von Mercedes-Benz Trucks zur 3D-Angebotsvisualisierung

Projektdauer:

2012 bis heute

Projektziele: 

  • Entwicklung einer iPad-App zur Unterstützung der weltweiten Mercedes-Benz Truck Verkäufer auf Initiative und Idee der Daimler AG
  • Visualisierung und Auswahl aus Tausenden von vorkonfigurierten Fahrzeugen
  • Präsentation der neuen Produktpalette, Erstellung von Bedarfsanalysen sowie Konfiguration technisch baubarer LKWs in einer App
  • Erstellung von Ergebnisprotokollen mit komfortablem Übertrag an weiterverarbeitende Systeme
  • Darstellung der LKWs in 3D und Visualisierung verschiedenster Ansichten
Thomas Reuther, Projektleitung MB Truck App

"Die MB Truck App setzt neue Maßstäbe in der Produktpräsentation und der Bedarfsanalyse. Sie macht für unsere Kunden konfigurierte Fahrzeuge greif- und erlebbar."

Thomas Reuther, Projektleitung MB Truck App

 

 

Lesen Sie mehr im ausführlichen  Referenzbericht